Licht im Raum

Layers

Licht im Raum

Unter dem Titel ‘Layers’ ist für ‘Licht im Raum’ eine Kollektion von insgesamt 16 Unikaten entstanden – Tisch-, Steh- und Hängeleuchten. Flächen in geometrischer und graphischer Formsprache ziehen sich wie ein roter Faden durch die Serie. Die angewandten Materialien, Plexiglas in unterschiedlicher Tönung, Messing und Bast harmonieren miteinander und setzen gleichermaßen Kontraste. Mit Ausnahme von wenigen farbigen Akzenten spielen Grautöne eine wichtige Rolle. Neben den Leuchten sind auch ausgewählte Kleinmöbel zu sehen.

Under the title Layers, a collection of 16 unique pieces has been created for „Licht im Raum“ – table, floor and hanging lamps. Areas in geometric and graphic design language run like a red thread through the series. The materials used, plexiglass in different tones, brass and raffia harmonize with each other and set contrasts at the same time. With the exception of a few colored accents, gray tones play an important role. In addition to the lights, selected small pieces of furniture can also be seen.

(Fotos: Norbert Faehling)