Kaffeebaum

Kaffeebaum

Liebe Designfreunde,

Letzten Samstag wurde die Designsammlung des Museum für Angewandte Kunst in Köln neu eröffnet. Neben einer Vielzahl von Designklassikern ist auch der „Kaffeebaum“ der Gruppe Kunstflug aus dem Jahr 1980 zu sehen. 

Der „Kaffeebaum“ existiert in zweierlei Ausführungen, beide bestehen jeweils aus einem Naturholzstamm mit unterschiedlichen Stahlapplikationen für die Befestigung von Tassen, Tellern, Löffeln, einer Kanne, sowie Abstellflächen. Mir persönlich gefällt insbesondere die zweite Variante des „Kaffeebaums“ mit Federschmuck an der Spitze.

Die Sammlung des MAKK zeigt Exponate aus den Bereichen der angewandten und bildenden Kunst im Kontext und umfasst somit 451 Werke. Ich bin schon sehr gespannt! 

Mit den besten Grüßen, Eure Paula 

www.heiko-bartels.de/projekt.php?nr=30&bildnr=2 | https://www.wz.de/nrw/burscheid-und-region/koeln_leverkusen/tomatenstuhl-und-kaffeebaum_aid-44839307 | http://makk-designblog.de/2019/08/wiedereroeffnung-der-design-abteilung-am-10-und-11-august-wird-gefeiert/